Vorauszahlung Krankenversicherung

//Vorauszahlung Krankenversicherung

Vorauszahlung Krankenversicherung

ZAHLUNGEN AN DIE KRANKENKASSE STEUERLICH OPTIMIEREN

Sonderausgaben wie etwa Beiträge zu einer Berufsunfähigkeits- oder KFZ-Versicherung können steuerlich geltend gemacht werden. Jedoch besteht für solche Ausgaben ein Höchstbetrag, der regelmäßig bereits mit den Beiträgen zu der Krankenversicherung überschritten wird. Eine freiwillige Vorauszahlung auf die Krankenversicherungsbeiträge ist indes bis zum 2,5-fachen des Jahresbeitrages möglich. In den folgenden Jahren ergibt sich durch den Sonderausgabenabzug anderer Versicherungen ein Steuervorteil von bis zu 3.000 EUR.

By |2018-06-07T14:08:48+00:0030. August 2018|STEUERGESTALTUNG|