Ehegatten Arbeitsverhältnis

//Ehegatten Arbeitsverhältnis

Ehegatten Arbeitsverhältnis

ARBEITSVERTRÄGE ZWISCHEN NAHEN ANGEHÖRIGEN RECHTSSICHER GESTALTEN

Die steuerliche Anerkennung von Verträgen zwischen nahen Angehörigen setzt voraus, dass diese fremdüblich sind und tatsächlich auch durchgeführt werden. Der Arbeitsvertrag sollte daher die Art der Tätigkeiten und die festgelegten Arbeitszeiten enthalten. Zudem muss die tatsächliche Durchführung durch Stundenzettel nachgewiesen werden. Sind diese Voraussetzung erfüllt, wird das Ehegatten-Arbeitsverhältnis steuerlich anerkannt und kann sich steuermindernd auswirken.

By |2019-03-22T13:21:19+00:0027. März 2019|STEUERGESTALTUNG|