Beleglose Steuererklärung

//Beleglose Steuererklärung

Beleglose Steuererklärung

AB DEM JAHR 2017 GILT DIE NEUE BELEGVORHALTEPFLICHT

Bei einfachen Einkommensteuererklärungen müssen künftig keine Belege mehr an das Finanzamt gesendet werden. Es reicht aus, diese Belege vorzuhalten. Durch dieses Verfahren können einfache Steuererklärungen vollständig digital bearbeitet werden. Bei bedeutenden Sachverhalten wird das Finanzamt jedoch weiterhin Belege anfordern. Um die Bearbeitungszeit ihrer Steuererklärung möglichst kurz zu halten, empfehlen wir, die Einreichung von Belegen schon mit Abgabe der Steuererklärung, wenn außergewöhnliche, neue oder steuerlich besonders relevante Sachverhalte vorliegen.

By |2018-06-07T14:24:27+00:0020. Dezember 2018|STEUERERKLÄRUNG|