Steuererklärung 2017

MIT DER HANDWERKERRECHNUNG ZU EINER STEUERERSTATTUNG Auch in den Jahren 2017 und 2018 können Handwerkerrechnungen steuerlich geltend gemacht werden. Für die Inanspruchnahme von Handwerkerleistungen für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen ermäßigt sich die Einkommensteuer um bis zu 1.200 Euro. Gerne unterstützen wir Sie bei Geltendmachung ihrer Steuererstattung!